Mo, 20. November 2017

Tierisch intelligent

08.01.2010 10:14

Hündin „Betsy“ erkennt Bilder und versteht 340 Worte

Für die britische BBC ist sie "der vermutlich intelligenteste Vierbeiner der Welt", und auch der renommierte "Guardian" schreibt Lobeshymnen über sie - Border-Collie-Hündin "Betsy" aus Wien sorgt weltweit für Schlagzeilen. Der "Wunder-Wuff" kann mehr als 340 Worte der Besitzerin verstehen und erkennt sogar Bilder.

"Alles begann, als unser Liebling vier oder fünf Monate alt war", erinnert sich die Besitzerin, die unerkannt bleiben möchte, im Gespräch mit der BBC. Das Kamera-Team des renommierten englischen Fernsehsenders war extra in die beschauliche Gemeinde bei Wien angereist, um über den "Wunder-Hund" zu berichten.

"Betsy begann damals plötzlich, Sachen zu bringen"
Das stolze Frauchen weiter: "Betsy begann damals plötzlich, Sachen zu bringen, über die wir gerade sprachen. Dann haben wir mit dem speziellen Training begonnen. Zuerst ein Gegenstand, dann zwei pro Woche, usw." Egal ob Karotte, Käse oder Gummi-Wurst: Mittlerweile kann der siebenjährige Vierbeiner auf Kommando zwischen 340 Dingen unterscheiden und sie bringen - ein Fall für das Buch der Rekorde.

Auch Dr. Juliane Kaminski vom Max-Planck-Institut spricht von einer Sensation. Border Collies gelten als besonders lernwillige Tiere und eine der intelligentesten Rassen weltweit. Erst vor einigen Jahren hatte ein Hund in der Fernsehsendung "Wetten, dass?" für Aufsehen gesorgt. Damals konnte "Rico" 77 Spielsachen richtig zuordnen.

von Gregor Brandl, Kronen Zeitung
Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).