Do, 23. November 2017

Im Web aufgetaucht

05.01.2010 10:31

Lenny Kravitz bestätigt Duett mit Michael Jackson

Ein halbes Jahr nach seinem Tod ist erneut ein bisher unveröffentlichter Song von Michael Jackson aufgetaucht. "Another Day" sei ein Duett, das er zusammen mit Jackson aufgenommen habe, bestätigte Lenny Kravitz am Montag in einer Videobotschaft auf seiner Website. Zuvor war der Musik-Clip, eine für Jackson ziemlich ungewohnte Arbeit, auf zahlreichen Internetportalen zu finden gewesen.

"Die Version, die jetzt raus ist, ist unbearbeitet, aber das ist das Stück", sagt Kravitz in der Videobotschaft. "Der Song wurde von Michael und mir aufgenommen. Ich habe das für ihn produziert, das Lied geschrieben und alle Instrumente gespielt. Und das war eine der unglaublichsten Musikerfahrungen, die ich je hatte." Es sei eine Arbeit "von zwei Menschen, die sich gegenseitig respektieren und die Musik lieben".

Jacksons Plattenfirma Sony Music soll bereits eine fieberhafte Suche nach dem Remixer begonnen haben, der den Song bearbeitet und das knapp 90 Sekunden lange Video ohne Genehmigung ins Netz gestellt hat.

Erst im Oktober hatte ein angeblich neuer Song von Michael Jackson für Aufregung gesorgt. Wenige Stunden nach der Veröffentlichung von "This Is It" hatte der Nachlassverwalter des "King of Pop" allerdings einräumen müssen, dass der Titel nicht von Jackson allein ist und schon 1983 aufgenommen worden war.

Bei "This Is It" handelte es sich um einen von Jackson gemeinsam mit Paul Anka geschriebenen Titel (Bericht in der Infobox), der ursprünglich für ein von Anka geplantes Album mit Duetten bestimmt gewesen war.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden