Do, 23. November 2017

Lust auf Weihnachten

19.12.2009 17:43

Adventsamstags-Kunden stürmen Geschäfte

Im Advent ist die Hölle los – zumindest was den Handel betrifft. Der letzte Samstag vor Weihnachten brachte "fantastische" Ergebnisse. Besonders begehrt: Sportartikel, Kleidung - und erotische Geschenke.

Von Krise also keine Spur. Von einem sehr guten Weihnachtsgeschäft sprach etwa Fanz Penz, der Obmann der Sparte Handel der Wirtschaftskammer Oberösterreich.

Auch im Linzer Passage sah man zufriedene Gesichter: Das Einkaufszentrum war ab neun Uhr brechend voll. Vor allem die Sportartikelbranche atmete auf: Mit dem ersten Schnee kam auch die Kauflaune der Kunden.

Nicht nur die Hauptstadt zufrieden
Auch der Welser Handel sah den Samstag als "Sahnehäubchen" des erfolgreichen Advents. Das Weihnachtsgeschäft liege über dem Vorjahresniveau – und das "im mehrstelligen Prozentbereich".

Auch im Salzkammergut das selbe Bild. "Ein schöner Ansturm", hieß es aus der Schmuck-Branche.

Und das Christkind zeigt sich als Liebes-Engerl: Vor allem Erotik-Geschenke boomten. Also dann: Fröhliche Weihnachten!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden