So, 27. Mai 2018

Zweite deutsche Liga

13.05.2018 20:15

Düsseldorf steigt als Meister in Bundesliga auf!

Fortuna Düsseldorf kehrt als Meister in die deutsche Fußball-Bundesliga zurück. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel fing am Sonntag in der letzten Runde der 2. Liga den 1. FC Nürnberg noch von der Tabellenspitze ab, die Düsseldorfer drehten einen 0:2-Rückstand und gewannen noch mit 3:2.

Im mit 50.000 Zuschauern ausverkauften Nürnberger Stadion hatte der Österreicher Georg Margreitter (6.) die Heimmannschaft in Führung gebracht, letztlich ging man als Verlierer und Meisterschaftszweiter vom Platz, der Aufstieg war aber bereits fixiert gewesen. Holstein Kiel (mit Niklas Hoheneder) startet als Dritter in die Relegation um den Aufstieg, Erzgebirge Aue als 15. gegen den Abstieg. Absteiger und damit künftig Drittligisten sind Kaiserslautern (Phillipp Mwene) und Braunschweig (Georg Teigl). Braunschweig unterlag bei Kiel mit 2:6 und ist damit erstmals nach sieben Jahren wieder drittklassig.

Als Torschütze in Erscheinung trat von den ÖFB-Legionären am Sonntag auch Christian Gartner für MSV Duisburg, er erzielte in der 95. Minute den 2:0-Endstand gegen FC St. Pauli. Gleich für einen Doppelschlag sorgte Mwene beim 3:1 von Kaiserslautern bei Ingolstadt, als Absteiger war man aber vor dieser Runde schon festgestanden. Philipp Hosiner trug als Torschütze maßgeblich zum 1:0-Auswärtserfolg von Union Berlin bei Dynamo Dresden bei.

Die Ergebnisse der 34. Runde:
FC Heidenheim - Greuther Fürth 1:1 (0:0)
VfL Bochum - Jahn Regensburg 1:1 (0:0)
1. FC Nürnberg - Fortuna Düsseldorf 2:3 (2:1)
DSC Arminia Bielefeld - SV Sandhausen 0:0
MSV Duisburg - FC St. Pauli 2:0 (1:0)
Holstein Kiel - Eintracht Braunschweig 6:2 (4:2)
FC Ingolstadt 04 - 1. FC Kaiserslautern 1:3 (0:2)
SV Darmstadt - FC Erzgebirge Aue 1:0 (0:0)
SG Dynamo Dresden - 1. FC Union Berlin 0:1 (0:0)

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Naht der Abschied?
Ronaldo rätselhaft: „Es war sehr schön bei Real!“
Fußball International
Nach Reals CL-Triumph
Zidane jubelt: „Das ist ein historischer Moment!“
Fußball International
Frühzeitiges Final-Aus
Das Salah-Drama! Jetzt wackelt sogar die WM
Fußball International
Unglücksrabe
Karius bittet unter Tränen um Entschuldigung
Fußball International
„Sargnagel“ Karius
Liverpool-Goalie schenkt Real Madrid den CL-Titel!
Fußball International
Irres CL-Finale
Jahrhundert-Tor im Schatten zweier Mega-Patzer
Fußball International
Es ging heiß her
CL-Finale: Die Eröffnungsshow in Bildern
Fußball International

Für den Newsletter anmelden