Di, 24. Oktober 2017

Ja, wo ist sie denn?

09.11.2009 15:48

Austro-Miss schon beim ersten Termin im Abseits

Montag, 9. November. Erster gemeinsamer Fototermin der "Miss World"-Kandidatinnen in London. Selbstbewusst posieren die blonden, brünetten und schwarzhaarigen Schönheiten aus aller Welt vor den Kameras der Fotografen. Ja, aber wo ist denn da unsere Kandidatin, Anna Hammel?

Wir haben sie entdeckt. In der letzten Reihe, auf einigen Fotos sogar halb verdeckt von Kandidatinnen vor ihr (siehe Infobox). Von den ehrgeizigen Konkurrentinnen noch vor der Ankunft in Südafrika, wo die Wahl am 12. Dezember in Johannesburg ausgetragen wird, ins Abseits verbannt?

Die hübsche Gmundnerin wird mit viel Selbstbewusstsein in diese Wahl gehen müssen. Andere Länder geben ihren Missen mehr Unterstützung als Österreich, wo solche Bewerbe eher belächelt werden.

Nur ein kleines Beispiel: Während viele Kandidatinnen mit exklusiven Kleidern und Brustimplantaten für den Bewerb ausgestattet wurden, hat Anna nur ihr Lächeln und ein Abendkleid des Versandhauses Otto im Gepäck.

Anna Hammel wurde am 27. Juli 1987 geboren und damit im Sternzeichen Löwe. Sie ist 1,70 Meter groß, hat 52 Kilogramm, die  Maße 89-62-92 sowie braune Augen und braune Haare. Sie spielt gerne Klavier, ihre besondere Leidenschaft gehört aber dem Showdance.

Als persönlichen Tick bezeichnet sie ihren Perfektionismus, leben möchte sie eines Tages gern in Barcelona, auf ihrer Urlaubs-Wunschliste stehen Asien und Lateinamerika ganz oben. Sie mag Sushi auf dem Teller, einen Energydrink in der Dose und Angelina Jolie auf dem TV-Schirm. Machos sind der Studentin ein Gräuel.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).