Wohlfühloase Zuhause

Gartenstile zum Nachmachen & Mömax-Gewinnchance

Nach den langen Wintermonaten hat nun endlich wieder die Gartensaison begonnen! Passend dazu hat City4U für euch einen übersichtlichen Gartenstil Guide, der die beliebtesten Gartenstile vorstellt und zeigt, wie ihr diese am besten umsetzt. Ihr möchtet in eurem Garten mehr Ruhe und eine Brise Fernost-Flair? Oder möchtet ihr ihn lieber natürlich gedeihen lassen? City4U hat für euch die top 5 Gartenstile und außerdem könnt ihr 3x50€ MÖMAX-GUTSCHEINE GEWINNEN:

# Der japanische Garten

Ein japanischer Garten, oder auch Zen-Garten, besteht meist aus Steinen, Kies und Felsbrocken, welche oft in geschwungenen Linien angeordnet oder mit Linienmustern versehen werden. Für die Zen-Mönche dient das Betrachten der Linien und Steine seit Jahrhunderten als Teil ihrer Meditation. Aufgrund seiner beruhigenden Wirkung und seiner leichten Handhabung ist der japanische Garten auch hierzulande äußerst beliebt.

# Der Naturgarten

„Leben und leben lassen“ lautet hier das Motto. Der Naturgarten eignet sich ideal für alle Freigeister, die ungerne in den Wachstumsprozess und die Handlungsstränge von Mutter Natur eingreifen möchten. Hier wachsen Pflanzen, Sträucher und Bäume wild und gedeihen so wie ihnen die Halme bzw. die Zweige gewachsen sind. Große Gärten, die an die freie Landschaft grenzen, sind besonders geeignet, aber auch ein Minigarten in der Stadt kann naturnah gestaltet werden.

WIN! WIN! WIN! WIN! WIN!

ACHTUNG: City4U verlost 3x50 Euro - Gutscheine von mömax! Was ihr dafür tun müsst? Einfach unsere City4U- FacebookpageLIKEN und KOMMENTIERT bei unserem Foto (Facebook- Link folgt unten) von mömax - auch per Mail könnt ihr mitspielen! Einfach an office@city4u.at mit dem Betreff „MÖMAX“ schreiben, was ihr gewinnen wollt!

Teilnahmeschluss ist der 18.Mai 2018 um 15 Uhr!

ACHTUNG: DER GEWINNER MUSS DIE GUTSCHEINE BEI UNS IM HAUS DER KRONEN ZEITUNG ABHOLEN!

Die Teilnahmebedingungen findest du hier.

Viel Glück!

Über mömax:
mömax ist ein neues Einrichtungs-Konzept, das auf einen Megatrend aufsetzt: Modisches zu günstigen Preisen. Daher bietet mömax preisgünstige, attraktive Wohnlösungen bis hin zu Musterwohnungen auf kleinstem Raum zum noch kleineren Preis. Zusätzlich gibt es, wie man es sonst nur von hochpreisigen Möbelhäusern kennt, zahlreiche Serviceleistungen, die kostengünstig angeboten werden.
www.mömax.at

# Der moderne Garten

Der zeitgenössische, moderne Garten ist geprägt von klaren Linien, Strenge und Strukturiertheit. Funktionalität und Einfachheit stehen hier im Vordergrund. Ein zentrales Wasserbecken, Mauerscheiben und diverse Sitzplätze können passende Akzente im Garten setzen und die klare Formensprache unterstreichen. Wichtig beim modernen Stil ist die Harmonie von Garten und Architektur, welche ebenfalls modern sein sollte.

# Der französische Garten

Leben und genießen wie Gott in Frankreich: Wer seinem Garten die Pracht von Sonnenkönig Ludwig dem XIV. verleihen möchte, der wird Gefallen am französischen Gartenstil finden - auch Barockgarten genannt. Er entwickelte sich in der Barockzeit aus dem italienischen Garten und diente vor allem zur Repräsentation von Macht. Geometrische Formen, Wasserbecken, prachtvolle Skulpturen und lange Wege prägen den französischen Garten, der sich mit etwas Geschick und Arbeit auch im eigenen Garten umsetzen lässt.

# Der alpine Steingarten

In Sachen Steingärten gilt der alpine Steingarten, neben dem japanischen Zen-Garten und dem mediterranen Steingarten, als besonders schöne Gartenanlageform. Oft wird nur ein Teil des Gartens als (alpiner) Stein- oder Gebirgsgarten gestaltet. Ein wichtiger Bestandteil des alpinen Steingartens, auch Alpinum genannt, sind Erhebungen in Form von Hügeln oder Abhängen. Diese können recht einfach selbst angelegt werden.

Mehr Ideen für eure grüne Oase findet ihr auch HIER!

Mai 2018

Was meint ihr dazu? Postet uns in den Kommentaren oder schreibt uns mit Hashtag #City4U auf Facebook, Twitter oder Instagram!

Vanessa Licht
Vanessa Licht
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Mehr