Sa, 26. Mai 2018

Italien-Wahnsinn

22.04.2018 22:40

Juve besiegt! Napoli macht Serie A wieder spannend

Italien-Wahnsinn: Dank eines Last-Minute-Kopfballtreffers von Kalidou Koulibaly (90.) hat SSC Napoli am Sonntag die italienische Serie A noch einmal spannend gemacht.

Die Süditaliener gewannen das über weite Strecken enttäuschende Gipfeltreffen bei Juventus Turin mit 1:0 und kamen dem Tabellenführer vier Runden vor Schluss bis auf einen Punkt nahe. Es wäre der erste Meistertitel Napolis seit 1990.

Der 34. Titel könnte Juve nach der Heimniederlage noch aus den Händen gleiten, zumal am nächsten Samstag der schwere Gang zu Inter Mailand ansteht. Napoli muss am Sonntag bei AC Fiorentina antreten. Derweil steht Benevento Calcio als erster Absteiger aus der ersten italienischen Liga fest.

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker

Für den Newsletter anmelden