So, 19. November 2017

Auto gegen Bike

01.11.2009 12:52

Motorradlenker bei Kollision mit Pkw schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein Motorradlenker am Samstagnachmittag bei der Kollision mit einem Pkw in Hargelsberg im Bezirk Linz-Land erlitten. Der Biker wurde bei dem Crash auf die Fahrbahn geschleudert und blieb dort liegen.

Ein 59-jähriger Hofkirchener bog mit seinem Pkw im Ortsgebiet von Hargelsberg nach links in die Penkinger Landesstraße ein. Plötzlich kam es zum Crash mit einem entgegenkommenden Motorrad, gelenkt von einem 45-jährigen Kronstorfer.

Der 45-Jährige wurde bei dem Crash auf die Fahrbahn der Penkinger Landesstraße geschleudert und blieb dort schwer verletzt liegen. Das Motorrad blieb etwa 15 Meter nach der Kollision auf dem Gehsteig stehen. Der Motorradlenker musste mit der Rettung ins Unfallkrankenhaus Linz gebracht werden. Die Landesstraße war während der Bergungsarbeiten etwa eine Stunde gesperrt.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden