Mi, 25. April 2018

Sammler-Leckerbissen

03.04.2018 17:00

Donald ganz prächtig: „Die Ente - die Legende“

Die Bewohner Entenhausens zählen ohne Frage zu den Popkultur-Ikonen schlechthin. Welcher Erwachsene konnte in der Kindheit nicht mindestens ein Lustiges Taschenbuch oder Mickey-Maus-Heft sein eigen nennen? Welches Kind oder junggebliebene Elternteil lacht nicht auch heute gerne über Donalds Wutausbrüche oder Onkel Dagobert schier unglaublichen Geiz. Alle Liebhaber, aber auch neue Fans von Donald Duck, Mickey Maus und Goofy haben jetzt die Chance, mit einer neuen prachtvollen Anthologie-Reihe die berühmten Comic-Figuren von ihren Anfängen bis in die Gegenwart zu begleiten.

Den Anfang der fünfbändigen Reihe macht Donald Duck - der uns ja ab sofort in „Finde deine innere Ente“ auch als „Lebensratgeber“ hilfreich zur Seite steht - höchstpersönlich. „Donald Duck - die Anthologie. Die Ente - die Legende“ widmet sich auf satten 432 Seiten in chronologischer Reihenfolge der abenteuerlichen Geschichte der wohl menschlichsten Ente der Welt.

Detailreich zusammengestellt darunter wahre Donald-Klassiker wie zum Beispiel „Die fabelhafte Hasenpofte“ und „Irrungen und Wirrungen mit einem Werwolf“ - begleitet von vielen redaktionellen Texten, die Liebhabern und Einsteigern einen wahren Schatz an Hintergrundinformationen zum Leben unseres gefiederten Freundes liefern, wie etwa „Donalds viele Ichs“.

In den folgenden Bänden wird dann der Werdegang von Micky Maus, Goofy, Daisy und natürlich auch Onkel Dagobert gezeigt. Mit Meilensteinen und Glanzlichtern der wichtigsten Zeichner wie Carl Barks, Don Rosa, Floyd Gottfredson, Romano Scarpa und vielen mehr bietet diese Reihe ein ganz besonderes Lesevergnügen. Für Sammler ist die Anthologie auch wegen Cover und Rückenbild ein besonderer Leckerbissen: Sie wurden exklusiv von Disney-Zeichner Ulrich Schröder gestaltet.

Der erste Band der Disney-Anthologie „Donald Duck. Die Ente - die Legende“ erscheint am 4. April 2018 im Handel und im Egmont-Shop.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden