Mi, 25. April 2018

Erste Liga

30.03.2018 21:21

Wacker Innsbruck stürmt weiter Richtung Aufstieg!

Tabellenführer Wacker Innsbruck marschiert weiter unbeirrt in Richtung Meistertitel in der Ersten Liga! Am Freitag feierte Wacker ein 2:1 (2:0) über Liefering und baute den Vorsprung auf seinen ersten Verfolger Wr. Neustadt drei Tage vor dem direkten Duell auf sieben Punkte aus. Der SCWN kam zu Hause über ein 2:2 (0:1) gegen Wattens nicht hinaus.

Innsbruck musste trotz einer 2:0-Pausenführung allerdings noch um die drei Punkte bangen. Denn so souverän man über weite Teile der ersten Hälfte - auch dank des schnellen Doppelpacks von Zlatko Dedic (29., 25.) - agierte, so geriet man im Finish noch unter Druck. Nach dem Anschlusstreffer durch Dominik Szoboszlai (69.) wankte die Elf von Karl Daxbacher im Finish dem fünften Sieg im fünften Frühjahrsspiel regelrecht entgegen. Die „Jungbullen“ verzeichneten mehrere gute Möglichkeiten, konnten sich aber letztlich nicht belohnen.

Wr. Neustadt blieb zum vierten Mal im Frühjahr ohne Sieg. Gegen Nachzügler Wattens reichte auch eine halbstündige Überzahl nichts, immerhin bewies die Elf von Roman Mählich viel Kampfgeist. Noch vor dem Ausschluss von Oumar Toure (31.) geriet man durch Drazen Kekez in Rückstand, bald nach der Pause gingen die Gäste dank Lukas Katnig in Unterzahl sogar mit 2:0 in Front (57.). Wenig später standen sich nach Gelb-Rot für Ivan Ljubic (61.) je zehn Kicker gegenüber, der SCWN blies zur Aufholjagd. Roman Kienast mit dem ersten Tor für seinen neuen Klub (71.) gab das Signal, Liga-Leader Hamdi Salihi fixierte schließlich nach Handspiel vom Elferpunkt den 2:2-Endstand bzw. sein 17. Saisontor.

In der unteren Tabellenhälfte blieben die Überraschungen aus. Blau-Weiß Linz kassierte trotz guter zweiter Hälfte beim 0:1 (0:1) in Lustenau die zweite Niederlage en suite. Der einzige Treffer ging dabei schon in der 12. Minute auf das Konto von Austria-Goalgetter Ronivaldo. Weil aber auch Schlusslicht FAC zu Hause Kapfenberg durch ein Tor von Daniel Racic (50.) mit 0:1 (0:0) unterlag, rangieren die Linzer weiter einen Zähler vor den Wienern.

Die Ergebnisse:
SC Wr. Neustadt - WSG Wattens 2:2 (0:1)
Tore: Kienast (74.), Salihi (83.) bzw. Kekez (18.), Katnik (57.)
Gelb-Rot: Ljubic (61./Neustadt/wiederholtes Foulspiel)
Rot: Toure (31./Wattens/Foul)
SC Austria Lustenau - Blau-Weiß Linz 1:0 (1:0)
Tor: Ronivaldo (12.)
FAC - Kapfenberger SV 0:1 (0:0)
Tor: Racic (50.)
Wacker Innsbruck - FC Liefering 2:1 (2:0)
Tore: Dedic (19., 25.) bzw. Szoboszlai (69.)
TSV Hartberg - SV Ried 1:0 (1:0)
Tor: Mislov (41.)

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Oberschenkel lädiert
Fix! Alaba fehlt im CL-Hit gegen Real
Fußball International
Ärger mit Wilmots
Belgiens Star-Keeper Courtois verklagt Ex-Teamchef
Fußball International
Versuchter Mord?
Hammer & Messer: Fan bei Randalen schwer verletzt!
Fußball International
Liverpool siegt 5:2
Verrückter Jubel: Salah „büßt“, Firmino flippt aus
Fußball International

Für den Newsletter anmelden