So, 19. November 2017

Über 4.000 Artikel

25.10.2009 13:50

Tauschbörse in Saalfelden wieder ein voller Erfolg

Jubiläums-Tour der Tauschbörse von AK und „Krone“ - und schon am Starttag in Saalfelden kamen Tausende: „Die ersten standen um 6 Uhr früh vor der Tür“, zog Heimo Typplt am Samstag zufrieden Bilanz. Das Konzept mit nur zwei Tauschtagen hat sich voll bewährt. Mehr als 4.000 Artikel, vor allem Kindersachen, türmten sich.

"Die Preise sind supergünstig", freut sich Gabi Harrer, Mutter von drei Kindern, über ihren Einkauf. Sie hat auf der Schnäppchen-Börse voll zugeschlagen: Zwei Paar Skischuhe, zwei Paar Stöcke und dazu einen Skianzug. Und auch Felix (7) aus Lofer freut sich über eine komplett neue Wintersport-Ausrüstung.

4.000 verkaufte Artikel
Die Bilanz ist schon nach ein paar Stunden gigantisch: "4.000 Artikel, das hatten wir letztes in eineinhalb Tagen", rechnet Börsen-Chef Heimo Typplt. Am Abend war schon die Hälfte verkauft. Auch das Konzept, dass nur mehr an zwei Tagen getauscht wird, hat sich in Saalfelden voll bewährt. "So verteilt sich der erste Andrang besser", ist das Tausch-Team der Arbeiterkammer froh. Präsident Siegi Pichler freut sich, dass die Erfolgsgeschichte zum fünften Mal ungebrochen weitergeht: "Alle bedanken sich!" Und: Immer wieder kommen auch Skimuffel erst so wieder auf den Geschmack. Das stärkt die Wintersport-Branche.

Alle Termine: St. Michael (30./31. Okt., Gemeinde), Bischofshofen (7./8. Nov., Wielandnerhalle), Bergheim (21./22. Nov., Brandboxx)

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden