Di, 24. April 2018

Discount-Gebrauchte

22.03.2018 17:33

50 Prozent Rabatt auf Euro-5-Diesel in Deutschland

Käufer von Gebrauchtwagen mit Euro-5-Diesel können in Deutschland aktuell bis zu 50 Prozent Rabatt bekommen. Das teilte der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) am Donnerstag nach einer Umfrage unter 1817 Automobilhändlern quer durch alle Marken mit. Für 11 Prozent der befragten Händler seien Euro-5-Diesel derzeit unverkäuflich.

Ein Drittel der Händler gewährt demnach zwischen 10 und 30 Prozent Nachlass, ein weiteres Drittel gebe sogar bis zu 50 Prozent Rabatt. Selbst bei Autos mit Dieselmotoren, die seit 2015 geltende Euro-6-Norm erfüllen, sei die Situation „nicht rosig“, teilte der Verband mit. Nur bei den neuesten Euro-6d- und Euro-6d-Temp sehe es anders aus.

„Solange das Diesel-Thema weiter rumort und Fahrverbote nicht klipp und klar verhindert werden, wird sich die Situation im Handel nicht verbessern, sondern weiter verschlechtern“, sagte ZDK-Vizepräsident Thomas Peckruhn. Die Autohändler brauchten dringend eine Nachrüstverordnung für ältere Diesel. Hersteller und Importeure seien „moralisch in der Pflicht, sich an der Finanzierung zu beteiligen“.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden