Mo, 20. November 2017

Was sagt Posh dazu?

15.10.2009 15:30

David Beckham hat sich in „Wolverine“ verwandelt

Was ist nur mit den Promi-Männern los? Nach Brad Pitt meidet nun auch Fußball- und Fashion-Ikone David Beckham seinen Rasierapparat wie der Teufel das Weihwasser. Der Ehemann von Victoria Beckham sieht inzwischen aus wie Hugh Jackman in seiner Rolle als "Wolverine".

Seit Wochen schon lässt der englische Starkicker dem Wildwuchs in seinem Gesicht freien Lauf. Fast könnte man meinen, Göttergattin Victoria lässt ihn zu viel alleine. Denn ihrem glamourösen Lifestyle entspricht der derzeitige Look von David ganz und gar nicht.

Was Victoria wahrscheinlich wahnsinnig macht: Becks liegt mit seinem Bart im Hollywood-Trend. Auch an sich schöne Männer wie Keanu Reeves und Joaquin Phoenix bevorzugen seit einiger Zeit völlig zugewachsen statt glatt rasiert.

Angelina Jolie soll ihrem Lebensgefährten Brad Pitt übrigens inzwischen mit dem Rauswurf drohen, wenn er sich nicht endlich rasiert.

Bilder der genannten Promi-Zottel findest du in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden