Sa, 21. April 2018

Deutsche Bundesliga

04.03.2018 17:49

Ist Köln nach 2:3 gegen Stuttgart noch zu retten?

Der 1. FC Köln fällt im Abstiegskampf der deutschen Bundesliga immer weiter zurück! Die Rheinländer konnten am Sonntag beim 2:3 (1:2) gegen den VfB Stuttgart auch ihr viertes Heimspiel nacheinander nicht gewinnen. Damit ist der Rückstand auf Rang 16 mit acht Punkten fast wieder so groß wie nach der Hinrunde (9).

Die unter Neu-Trainer Tayfun Korkut nun schon fünf Spiele unbesiegten Stuttgarter hingegen haben sich mit 33 Punkten der größten Sorgen entledigt und machten einen großen Sprung auf Rang neun. Vor 50.000 Zuschauern erzielten Mario Gomez (44., 45.+2) und Andreas Beck (57.) die Treffer für Stuttgart, Claudio Pizarro (7.) und Milos Jojic (86.) trafen für den FC.

Erstmals mit Pizarro in der Startelf setzten die Kölner von Beginn an auf die Offensive. Ansonsten vertraute Trainer Stefan Ruthenbeck der am vergangenen Sonntag mit 2:1 in Leipzig siegreichen Elf. Die Berufung von Pizarro zahlte sich schnell aus: Der Peruaner erzielte früh seinen ersten Bundesligatreffer seit dem 10. März 2017. In seinem 443. Spiel war es Treffer 192 des besten ausländischen Torschützen der Bundesliga-Geschichte.

Die Ergebnisse der 25. Runde:
Freitag
Borussia Mönchengladbach - Werder Bremen 2:2 (2:0)
Samstag
Schalke 04 - Hertha BSC Berlin 1:0
Eintracht Frankfurt - Hannover 96 1:0
FC Augsburg - 1899 Hoffenheim 0:2
Hamburger SV - FSV Mainz 05 0:0
VfL Wolfsburg - Bayer Leverkusen 1:2
RB Leipzig - Borussia Dortmund 1:1
Sonntag
1. FC Köln - VfB Stuttgart 2:3
SC Freiburg - Bayern München (18 Uhr)

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Kantersieg gegen Lille
5:1! Marseille schießt sich für Salzburg warm
Fußball International
Duell mit Leverkusen
LIVE: Özcan hält Elfmeter! Weiter 1:0 für den BVB
Fußball International
Brutale Attacke
Holland-Klub wirft Kicker nach Horror-Tritt raus
Fußball International
Bristol-Hull City 5:5!
„Größter Kollaps seit Bankrott der Tabakfabriken“
Fußball International
Große Überraschung
Wolfsberger AC schockt Sturm erneut im Süd-Derby
Fußball National
Deutsche Bundesliga
Heim-Debakel für Leipzig - souveräner Bayern-Sieg!
Fußball International
Linzer in Überform
Jetzt LIVE: Austria und der LASK kämpfen um Europa
Fußball National
Mattersburg geschockt
LIVE: St. Pölten führt mit 10 Mann in Mattersburg!
Fußball National

Für den Newsletter anmelden