Mo, 11. Dezember 2017

Eine Klinke für alles

08.10.2009 11:01

Einheitliche Kopfhörer-Stecker ab 2012 geplant

Kopfhörer-Stecker für Handys, Laptops oder MP3-Player sollen künftig weltweit einen einheitlichen Standard haben. Der Verband der Hersteller mobiler Elektronikgeräte (CTIA) kündigte am Mittwoch (Ortszeit) in San Francisco an, eine entsprechende Initiative zu unterstützen.

Damit wäre der in Österreich verbreitete 3,5-Millimeter-Stecker ab 2012 die einzige Norm für den Anschluss von externen Geräten wie Kopfhörer oder Mikrofone an Handys, Laptops und Co.

Vor wenigen Monaten hatte sich bereits die Mobilfunkbranche auf ein europaweit einheitliches Ladegerät für Handys auf Grundlage eines Micro-USB-Steckers geeinigt. Dieses soll bereits ab dem kommenden Jahr auf dem Markt sein (siehe Infobox).

Genormte Geräte sollen Herstellungskosten senken, Elektroschrott vermeiden und nicht zuletzt das Leben der Nutzer erleichtern.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden