Do, 19. Oktober 2017

Neuer Handheld

01.10.2009 14:51

Sony gibt Startschuss für neue PSP Go

Mit der "PSP Go" steht ab sofort Sonys jüngste Weiterentwicklung seiner tragbaren PlayStation in den Läden. Der neue Handheld soll die Vorzüge der mobilen Spiel- und Entertainmentwelt in einem Gerät bündeln und speziell auf den Lifestyle jener Verbraucher zugeschnitten sein, die unterwegs surfen und Inhalte downloaden möchten. Ab dem 8. Oktober ist die neue "PSP Go" in Österreich beim Mobilfunker Orange erhältlich.

Augenscheinlichste Neuerung der künftig nur mehr 108 Gramm leichten PSP Go ist ein Slider-Mechanismus, mit dem sich Steuerknöpfe und -Pads unter dem Display hervorzaubern lassen. Der Bildschirm selbst ist um 0,5 auf 3,8 Zoll geschrumpft, bietet mit 480 x 272 Pixeln aber eine unveränderte Auflösung. Ebenfalls mit an Bord: WLAN-Modem und Bluetooth, um mit dem Handy via Tethering ins Internet einsteigen zu können, sowie ein eingebautes Mikrofon.

Zusatzinhalte via Web
Das UMD-Laufwerk fiel indes dem Rotstift zum Opfer. Neue Spiele finden künftig nur mehr übers Internet ihren Weg auf die PSP. Die Konsole verfügt zu diesem Zweck über einen 16 GB großen Flash-Speicher, der sich mittels Memory Stick Micro zusätzlich erweitern lässt, um Platz für Games, aber auch Filme, Musik und andere digitale Inhalte zu bieten.

So bietet Sony unter dem Titel "minis" neuerdings maximal 100 Megabyte große Spiele zum Download an, die zwischen drei und fünf Euro kosten. Außerdem steht mit dem neuen Firmware-Update 6.10 die neue Musik-Anwendung "Sens Me" zum Download bereit, mit der PSP-Besitzer ihre gespeicherte Lieblingsmusik automatisch nach Kategorien wie "Entspannen", "Tanzen" oder "Schnell" sortieren lassen können.

Spielspaß mit "Gran Turismo" und Co
Aller Zusatzinhalte zum Trotz soll das Spielen nicht zu kurz kommen: Käufer der neuen PSP Go erhalten mit dem Handheld einen Download-Code (Aktion nur bis zum 10. Oktober gültig) für das neue "Gran Turismo", welches neben 35 Strecken auch einen Fuhrpark von stolzen 800 Autos bietet. "Little Big Planet", neue Abenteuer von "Jak & Dexter", ein weiterer Teil des Metal-Gear-Solid-Franchise mit dem Untertitel "Peace Walker" sowie "Resident Evil" (beide 2010) sollen folgen.

Wer übrigens von der alten PSP 1000, 2000 oder 3000 auf die neue Go-Variante umsteigt, erhält aus einer Liste von 16 Titeln drei Games zum Gratis-Download, darunter etwa "Killzone: Liberation", "Echochrome" oder "Patapon" (mehr zu Sonys Reward-Programm in der Infobox).

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).