Mo, 11. Dezember 2017

"Bin so glücklich"

01.10.2009 11:50

Til Schweiger zeigt, wie verliebt er in seine Freundin ist

Erwischt: Anstelle sich seinen neuen Film "Männerherzen" anzusehen, hat sich der deutsche Schauspieler Til Schweiger bei der Berlin-Premiere des Streifens im dunklen Kinosaal lieber sein eigenes Männerherz erwärmen lassen. Durch einen zärtlichen Kuss seiner schönen Freundin Melanie Scholz.

"Ich bin gerade sehr glücklich", schwärmt der verliebte 45-Jährige gegenüber deutschen Medien. Seit dem Sommer ist der "Inglourious Basterds"-Star mit dem Model aus Köln liiert. Die 24-Jährige soll bei der Berliner "Fashion Week" im Juli sein Herz erobert haben.

Der Schauspieler hat sich Ende 2005 von seiner Frau Dana, mit der er vier Kinder hat, getrennt. Wegen der gemeinsamen Kinder hat das Paar sich bisher nicht scheiden gelassen.

Im Juni sagte die 41-jährige Dana aber in einem Zeitungsinterview, dass die Zeichen nun doch auf Scheidung stünden: "Ich würde die Papiere sofort unterschreiben. Am Ende des Tages ist es ein Stück Papier", so das ehemalige Model.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden