Di, 24. April 2018

Passant schlug Alarm

11.02.2018 15:27

Kurioser Einsatz wegen Spielzeugpistole in Fluss!

Kurioser Bergeeinsatz der Steyrer Feuerwehr in Oberösterreich: Ein Passant entdeckte beim Blick von der Zwischenbrücke, dass im Steyrfluss eine Pistole am Grund lag. Er berichtete daraufhin der Polizei von seinem brisanten Fund. Die Florianijünger werkten eineinhalb Stunden, um die verdächtige Schusswaffe herausfischen zu können. Allerdings entpuppte sich der Fund dann als Spielzeugpistole!

Ein Spaziergänger hatte die Pistole als Erster bemerkt, dann die Polizei alarmiert. Um 14.30 Uhr verständigte die zuständige Polizeidienststelle Stadtplatz den Wasserzug der FF Steyr, gab ihm den Auftrag zur Bergung. Das war aber gar nicht so leicht. Der Wasserzug musste den technischen Zug der FF Steyr um Hilfe bitten.

Die Feuerwehrzille wurde bei Zwischenbrücken mit einem Kran gewassert. Zusätzlich musste das Holzboot im Wasser mit einem Seil gesichert werden. Schließlich fischten die Feuerwehrleute so lange mit einem Schiffshaken nach dem ominösen Objekt, bis sie die "Waffe" endlich geborgen hatten.

 krone.at
krone.at

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Zweite deutsche Liga
Nürnberg nach 3:1-Sieg in Kiel nahe am Aufstieg
Fußball International
Neuer Chef für Lindner
Ex-Austria-Trainer Fink neuer Grasshoppers-Coach
Fußball International
30. Erste-Liga-Runde
Ried „wurschtelt“ sich beim FAC zu 4:2-Sieg
Fußball National
Insgesamt 60.000 Euro
Geldstrafen für Austria & Rapid nach Derby-Skandal
Fußball National
In Griechenland
Dank PAOKs „Revolver-Boss“ ist AEK jetzt Meister!
Fußball International
Die „Ausleihe-Bullen“
Würde selbst RB Salzburg II die Bundesliga rocken?
Fußball National

Für den Newsletter anmelden