10. Februar

The Chainsmokers rocken die Marx Halle

Alex Pall und Drew Taggart alias The Chainsmokers haben sich zu einer dominierenden musikalischen Kraft entwickelt, die über ein vielseitiges Repertoire verfügt und sie zu einem der heißesten jungen Künstler-/Produzentenduos macht. Ihr charakteristischer Sound enthält Elemente aus Indie, Progressive und Pop. Ihre Tracks und Remixe führen die internationalen Charts an. The Chainsmokers verzeichnen weltweit über 9,4 Milliarden Streams, davon 1,4 Millionen für ihr Debütalbum ‚Memories…Do Not Open‘.

The Chainsmokers haben bisher einen Grammy sowie einen American Music Award gewonnen und wurden unter anderem bereits für drei Grammys, vier American Music Awards, zwei Billboard Music Awards, zwei MTV Video Music Awards und elf iHeart Music Awards nominiert. Rund um den Globus begeisterten sie bei eigenen Shows sowie Festivals vor ausverkauften Häusern, darunter SXSW, Ultra und Coachella.

Am 10. Februar sind die beiden in Wien zu Gast und rocken die Marx Halle

Was: The Chainsmokers
Wann: 10. Februar, ab 20 Uhr
Wo: Marx Halle, 3., Karl-Farkas-Gasse 19

Julia Ichner
Julia Ichner
Kommentare
Mehr