Sa, 20. Jänner 2018

Es geht wieder los!

12.01.2018 09:45

Diese zwölf Stars ziehen ins Dschungelcamp

Die zwölfte Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" startet in einer Woche - und rechtzeitig vor dem Start gab RTL nun die zwölf Stars bekannt, die ab nächsten Freitag um die Dschungelkrone rittern.

Bereits zum zwölften Mal schickt RTL Stars und Sternchen in den australischen Dschungel. Vor dem Start der neuen Staffel von "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus" gab der Sender jetzt offiziell die zwölf Kandidaten bekannt, die ab nächsten Freitag im Dschungelcamp die ein oder andere Ekelprüfung absolvieren müssen.

Die Motivation, bei der Show mitzumachen, ist dabei bei jedem eine andere, wie Jenny Frankhauser, Schwester von TV-Kultblondine Daniela Katzenberger, vorab verrät: "Ich gehe in den Dschungel, weil ich abnehmen will. Das ist für mich wie ein aufregendes Diät-Camp. Außerdem bin ich jung und brauche das Geld."

Tatjana Gsell hat hingegen keine besonderen Erwartungen: "Vorbereiten kann man sich gar nicht. Man weiß nicht, was einen erwartet. Es kommt, wie es kommt."

Mode-Designerin Natascha Ochsenknecht erklärt, dass ihr "Tischmanieren ganz wichtig" seien. Ob man die im Dschungelcamp überhaupt einhalten kann?

Auch der ehemalige Fußballstar Ansgar Brinkmann wird in Australien vertreten sein. Er inszeniert sich schon jetzt als echter Team-Player: "Alles, was ich habe, habe ich immer der Mannschaft gegeben."

Mit ihrem "Playboy"-Shooting sorgte Giuliana Farfalla schon vorab für Schlagzeilen, jetzt will sie auch im Dschungel alles geben. "Ich will immer gewinnen und bin eine schlechte Verliererin."

"Bachelorette"-Gewinner David Friedrich freut sich auf die Herausforderung, die ihn im australischen Dschungel erwartet: "Ich wage den Schritt und stelle mich dem Abenteuer. Ich wünsche mir auf jeden Fall, dass ich gestärkt aus dem Dschungel rausgehe."

Reality-Star Matthias Mangiapane wird wohl für Wirbel im Camp sorgen: "Ich bin nun mal jemand, der laut, schrill und lustig ist und seine Meinung vertritt. Auf jeden Fall bin ich ein Macher-Typ."

"Ein Flirt ist auf jeden Fall nicht ausgeschlossen", frohlockt Ex-"DSDS"-Kandidat Daniele Negroni vor dem Einzug. Auf welche Dame er wohl schon ein Auge geworfen hat?

Ex-"Bachelor"-Kandidatin Kattia Vides ist jedenfalls schon mal Single. Wie schaut's da aus mit einer Dschungelliebe? "Vielleicht. Wenn mir jemand ganz gut gefällt und man sich näher kommt. Wenn die Liebe meines Lebens da ist, warum nicht?"

Schauspielerin Sandra Steffl hat vor allem vor den tierischen Campbewohnern Respekt. "Ich mag keine Spinnen, keine Ratten oder Viecher auf mir drauf. Auch Ameisen, die mich anpinkeln, sind keine schöne Vorstellung. Und ich hasse Kakerlaken!"

Wird Schlagersängerin Tina York ihre Mitcamper mit ihrem Gesang beglücken? "Wenn es sich ergibt und wir nett in einer Runde sitzen und singen, singe ich mit. Ich will mich aber nicht nach vorne drängen", erklärt die Schwester von Mary Roos.

Sänger Sydney Youngblood, der Ende der 80er-Jahre den Hit "If Only I Could" hatte, ist ebenfalls mit am Start. Er hat vor allem einen Plan: "Ich will abnehmen und weniger rauchen. Das Camp wird wie eine Entziehungskur für mich."

Daniela Altenweisl
Daniela Altenweisl
Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden