Do, 19. April 2018

Real-Dominanz

11.01.2018 19:01

Überraschung: Team des Jahres ohne Neymar!

Die UEFA-Team of The Year-Wahl erreichte mit 8.779.639 Millionen Stimmen von 798.149 Usern einen neuen Rekord. Auf die Liste schafften es vor allem die Spieler eines Klubs: Real Madrid

Champions-League-Titelverteidiger Real Madrid stellt gleich fünf von elf Akteuren im Team der "Auserwählten". Namentlich sind das: Sergio Ramos, Marcelo, Luka Modric, Toni Kroos und Cristiano Ronaldo. Premiere feiern Kevin De Bruyne (Manchester City) und Eden Hazard (FC Chelsea), die beiden Belgier schafften es zum ersten Mal in die Elite . Mit den Routiniers Gianluigi Buffon, Giorgio Chiellini, Dani Alves und Lionel Messi wird das Team komplettiert. PSG-Superstar Neymar ist zwar der teuerste Einkauf der Welt, fehlt aber auf der Liste, sowie auch der zweitteuerste Philippe Coutinho, sie erhielten nicht genügend Stimmen.

Das UEFA-Team of the Year: (798.149 Stimmen)
Gianluigi Buffon
(Italien, Juventus, 333.604 Stimmen)
Dani Alves (Brasilien, Juventus/PSG, 340.819 Stimmen)
Sergio Ramos (Spanien, Real Madrid, 588.315 Stimmen)
Giorgio Chiellini (Italien, Juventus, 295.842 Stimmen)
Marcelo (Brasilien, Real Madrid, 558.495 Stimmen)
Kevin De Bruyne (Belgien, Manchester City, 416.679 Stimmen)
Toni Kroos (Deutschland, Real Madrid (345.494 Stimmen)
Luka Modric (Kroatien, Real Madrid, 387.487 Stimmen)
Eden Hazard (Belgien, Chelsea, 303.376 Stimmen)
Lionel Messi (Argentinien, FC Barcelona, 477.036 Stimmen)
Cristiano Ronaldo (Portugal, Real Madrid, 444.430 Stimmen)

 

krone Sport
krone Sport

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Nach Massenschlägerei
DFB-Cup: Attacke aus dem Auto und 15 Verletzte
Fußball International
Deutscher Cup
Fan-Eklat! Pyro-Rakete auf Polizeihubschrauber
Fußball International
Nach Chemo-Therapie
Ex-Krebs-Patientin lief den Boston-Marathon
Sport-Mix
Skandal-Match
Harte Schiedsrichter-Entscheidung bricht Schalke!
Fußball International
1:1 gegen Bilbao
Cristianos Geniestreich rettet Punkt für Real
Fußball International
Simy plötzlich bekannt
Wahnsinns-Fallrückzieher macht Serie A spannend
Fußball International

Für den Newsletter anmelden