Mi, 22. November 2017

Sind unzertrennlich

02.09.2009 12:02

Tara Reid hat sich einen Deutschen geangelt

US-Schauspielerin Tara Reid hat sich einen deutschen Playboy geangelt: Seit Mai ist die 33-Jährige mit dem um neun Jahre jüngeren Unternehmer Michael Axtmann aus Nürnberg zusammen. "Alles ist einfach perfekt für mich. Die zauberhafte Familie von Michael, das Zuhause hier und Michael selbst. Er ist das, was ich am meisten liebe auf der ganzen Welt. Ich bin hier angekommen", sagte der "American Pie"-Star der Illustrierten "Bunte".

Seit sie einander im Mai beim Formel-1-Grand-Prix in Monte Carlo kennengelernt hätten, seien sie unzertrennlich. Auch Axtmann sagte der Zeitung: "Wir sind nie länger als zehn Tage getrennt, wenn einer von uns beruflich weg muss." Seine Partnerin bekannte: "Ich glaube an Karma und Bestimmung von oben. Ich bin davon überzeugt, dass es unser Karma ist, füreinander bestimmt zu sein."

Auf seiner Twitter-Seite postet der 24-Jährige laufend Bilder von sich, dem Luxus, mit dem er sich umgibt, sowie den zahlreichen Stars, die er getroffen hat – wie Katie Price, Sofia Loren, Paris Hilton, Dita Von Teese oder David Coulthard. Und natürlich von sich und seiner neuen Liebe Tara (siehe Foto).

Foto: Viennareport

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden