Do, 18. Jänner 2018

"Porn-Flakes"

28.08.2009 10:20

CD in Müsli-Schachtel führt zu Pornoseite

"Versautes Müsli" in Schweden: Eine kostenlose CD mit Fitness-Anleitungen, die bei einer Schachtel Flocken mitgeliefert wurde, sorgt im skandinavischen Land für Aufregung. Denn der Datenträger zeigt nicht den versprochenen Inhalt, sondern enthält den Zugang zu einer Pornoseite.

Eine 23-jährige Studentin aus Umea staunte nicht schlecht, als sie die CD ins Laufwerk ihres Computers schob. Statt der Fitness-Anleitungen erschien der Zugang zu einer Pornoseite im Internet. Schwedischen Medienberichten zufolge haben auch zwei weitere Kunden die gleiche Überraschung erlebt.

Die Marke Nestlé verkaufte das Müsli als Sonderangebot und hat bereits angekündigt, den mysteriösen Fall zu untersuchen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden