Di, 16. Jänner 2018

Ab 500.000 Dollar

16.08.2009 13:20

Grab neben dem Marilyn Monroes zu ersteigern

Wer die Ewigkeit in Nachbarschaft von Marilyn Monroe verbringen möchte, hat jetzt eine einmalige Chance: Seit Freitag steht das Grab oberhalb der letzten Ruhestätte der Hollywoodlegende beim Internet-Auktionshaus eBay zur Versteigerung. Zum Einstiegspreis von 500.000 Dollar (349.797 Euro) bietet Elsie Poncher, die Witwe des seit 23 Jahren dort beerdigten Geschäftsmanns Richard Poncher, die begehrte Ruhestätte an. Von dem Erlös will sie die letzten Raten für ihr 1,6 Millionen Dollar teures Anwesen in Beverly Hills bezahlen.

Nach Angaben von Elsie Poncher, die ihr genaues Alter verschweigt, kaufte ihr Mann 1954 zwei Gräber von Monroes Ex-Mann Joe DiMaggio. Kurz vor seinem Tod im Alter von 81 Jahren nahm Poncher seiner Frau das Versprechen ab, dass er gegenüber Marilyn Monroe bestattet wird. Nun aber soll er in das andere Grab umgebettet werden, sagte Poncher der "Los Angeles Times".

Heiß begehrte Ruheplätze
Die Nachbarschaft zum 1962 im Alter von 36 Jahren verstorbenen legendären Sexsymbol auf dem Promifriedhof Westwood Village Memorial Park in Los Angeles ist begehrt: Für 75.000 Dollar hatte sich Playboy-Gründer Hugh Hefner bereits 1992 einen Platz an Monroes Seite gesichert. Ein wenig versetzt steht derzeit ein weiteres Grab zum Verkauf - für schlappe 250.000 Dollar. Auf dem Friedhof befinden sich auch die letzten Ruhestätten von Natalie Wood, Truman Capote und Farrah Fawcett.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden