So, 19. November 2017

32. Geburtstag

14.07.2009 16:54

Schweden gratulierten Kronprinzessin Victoria

Mehr als 10.000 Gratulanten und ein endlich wieder gesunder Bräutigam: Bei strahlendem Sommerwetter hat die schwedische Kronprinzessin Victoria am Dienstag auf der Ostsee-Insel Öland ihren 32. Geburtstag gefeiert. Von der Menge auf dem Sportplatz der Ortschaft Borgholm besonders bejubelt wurde Victorias Verlobter Daniel Westling (35), der sich von einer schweren Operation Ende Mai erholt hat.

Der künftige Prinz Daniel bekam eine Niere seines Vaters transplantiert. Er sagte Journalisten, es gehe ihm wieder gut. Das royale Paar will am 19. Juni 2010 in Stockholm vor den Traualtar treten.

Am Abend stand auf der idyllischen Ferieninsel Öland ein großes Festkonzert in Anwesenheit von König Carl XVI. Gustaf (63) und Königin Silvia (65) auf dem Programm. Die in Schweden sehr populäre Victoria sagte zu den Gratulanten: "Fantastisch, so viele Menschen hier zu sehen." Besonders schön sei es für sie in diesem Jahr, ihren Bräutigam an ihrer Seite zu haben.

Der Massen-Ansturm zum Geburtstag der Thronfolgerin ist zu einer festen Tradition während der schwedischen Sommerferien und zu einem guten Geschäft für den Fremdenverkehr auf Öland geworden. Die Königsfamilie verbringt dort stets einige Wochen auf ihrem Landschloss Solliden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden