So, 19. November 2017

Eingeklemmt

05.07.2009 14:07

Ein Schwerverletzter nach Murenabgang in Molln

Ein Murenabgang in der Gemeinde Molln (Bezirk Kirchdorf an der Krems) hat am Sonntag eine schwer verletzte Person gefordert. Der Bezirk wurde gleich von mehreren Unwettern heimgesucht, berichtete der ÖAMTC.

In der Siedlung mit vier Häusern im Ortsteil Frauenstein hatte das Wasser eine solche Kraft, dass es alle umliegenden Baumstämme und Äste mit sich riss. In einer Regenpause machten sich die Anrainer sofort an die Aufräumarbeiten. Zu diesem Zeitpunkt begann es jedoch erneut zu regnen. Dabei wurde der 66-jährige Mann von den Wassermassen erwischt und zwischen einem Traktor und einem Baumstamm eingeklemmt.

Der Verletzte musste vom Notarzthubschrauber Christophorus 14 ins Krankenhaus nach Kirchdorf geflogen werden. Auch ein zweiter Helfer wurde umgerissen, konnte sich aber aus eigener Kraft wieder befreien.

Unwetter auch in Rohrbach
Das Unwetter machte auch Halt in den Bezirken Rohrbach. Auch dort hatten die Einsatzkräfte nach starken Regenfälle alle Hände voll zu tun. An die zehn Feuerwehren mussten ausfahren, um Keller leerzupumpen und Straßen von den Wassermassen zu befreien.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden