So, 22. Oktober 2017

Dreiste Diebe

19.06.2009 10:20

Einbrecher stehlen Fahrzeug von Autohausbesitzer

Das Fahrzeug eines Autohausbesitzers haben unbekannte Täter in der Nacht auf Freitag in St. Lorenz bei Mondsee gestohlen. Sie drangen in das Haus ein, während der Mann und seine Familie im ersten Stock schliefen, und stahlen den Wagenschlüssel.

Als der Besitzer den Diebstahl durch das Geräusch des wegfahrenden Fahrzeugs bemerkte und nachsah, bemerkte er in seiner benachbarten Firma Feuer. Dort hatten dieselben Täter ein vermutlich ebenfalls gestohlenes Fahrzeug abgestellt und einfach angezündet. Von den Dieben und Brandstiftern fehlt jede Spur.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).