Di, 12. Dezember 2017

Abbieger-Pkw erfasst

10.09.2010 23:36

24-jähriger Biker bei Crash auf B168 schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat ein 24-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag davongetragen. Der Biker war gegen 14.20 Uhr auf der Mittersiller Straße (B168) von Zell am See kommend in Richtung Uttendorf unterwegs, als er offenbar zum Opfer der Unachtsamkeit eines 70-jährigen Pkw-Lenkers wurde…

Denn der Autofahrer war auf Höhe des Gewerbegebietes Uttendorf in eine Ausweiche gefahren und hatte anschließend wenden wollen – den ihm nachfolgenden Motorradfahrer übersah er dabei allerdings.

Der 24-Jährige prallte mit dem Motorrad trotz Vollbremsung gegen die linke Seite des Pkw und wurde durch die Wucht der Kollision auf die Fahrbahn geschleudert. Während der 70-Jährige unverletzt blieb, musste der Biker ob seiner Blessuren vom Roten Kreuz ins Krankenhaus Mittersill eingeliefert werden.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden