Mo, 22. Jänner 2018

Fünf Bands in Aktion

27.05.2009 18:53

Benefizkonzert für Mike Brennan in der Szene

Am 4. Juni findet die Veranstaltung "Justice for Mike B. Benefit Concert" in der Szene Wien statt. Dabei werden sich fünf österreichische Bands mit ihrer Musik für den Kampf gegen Rassismus und für den afroamerikanischen Sportlehrer Mike Brennan stark machen. Dieser wurde am 11. Februar bei einer Polizeiamtshandlung in der U-Bahn-Station Spittelau offenbar mit einem Dealer verwechselt und durch die Beamten schwer verletzt.

Mit dem Konzert soll Brennan bei der Bezahlung seiner Anwaltskosten und Arztrechnungen geholfen werden. Organisiert wird das Ganze von der Facebook-Gruppe "Justice for Mike B.". Alle Einnahmen, die der Sportlehrer nicht benötigt, werden dem Anti-Rassismus-Verein "ZARA" gespendet.

Auftreten werden die Gruppen "Stereotyp", "Iriepathie", "Defcon", "the Attention!" und "Texas Music Revue". Karten kannst du gleich online bestellen - siehe Linkbox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden