Do, 19. April 2018

Coup aufgeflogen

09.05.2009 13:00

Gestohlene Motorräder transportiert

Polizisten haben am Freitag einen 25-jährigen Ungarn bei einer Fahrzeugkontrolle in Nickelsdorf (Bezirk Neusiedl am See) festgenommen, der mit Diebesgut in einem Kleintransporter unterwegs war. Auf der Ladefläche des Wagens fanden die Beamten drei Motorräder und ein Mofa. Die Zweiräder waren kurz zuvor in Himberg (Bezirk Wien-Umgebung) gestohlen worden.

Der Ungar sollte den Erhebungen zufolge das Diebesgut außer Landes bringen. Der Mann wurde in die Justizanstalt Korneuburg gebracht. Gegen ihn wird wegen des Verdachts auf gewerbsmäßigen Diebstahl ermittelt. Die Beute wurde sichergestellt.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden