Do, 19. April 2018

Verloren im Nichts

06.05.2009 15:33

Michelle Williams in "Wendy and Lucy"

Serien-Star Michelle Williams („Dawson's Creek“) spielt die junge Wendy, die ein neues Leben anfangen will und sich deshalb auf den Weg nach Alaska macht. Sie führt ein Leben am Rande der Gesellschaft, die Menschen sehen sie nicht, blicken durch sie hindurch. Nur bei ihrem Hund Lucy findet sie Wärme und Geborgenheit. Doch der geht bei ihrem Abenteuer nach Alaska verloren.

Wendy möchte in Alaska einen neuen Job antreten, ihr Zuhause hinter sich lassen. Sie schläft im Auto und lässt im Supermarkt Lebensmittel mitgehen - prompt landet die Außenseiterin im Knast. Doch damit nicht genug mit Wendys Problemen. Ihr Auto springt nicht mehr an und Lucy verschwindet spurlos.

Als sie das Gefängnis verlassen darf, übernachtet Wendy im Wald. Dort wird sie mit einem Psychopathen konfrontiert...

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen

Für den Newsletter anmelden