Di, 17. Oktober 2017

"Und tschüss!"

30.03.2009 12:51

Kretschmann nach zwölf Jahren wieder solo

Der in Hollywood erfolgreiche deutsche Schauspieler Thomas Kretschmann ist nach zwölf Jahren wieder Single. Die "Bild"-Zeitung zitiert den 46-Jährigen mit den Worten: "Es stimmt, Lena und ich sind kein Paar mehr." Mit der 40-Jährigen, die auch seine Managerin ist, hat er drei Kinder im Alter von zehn, neun und sechs Jahren; die Beziehung dauerte zwölf Jahre. Die Familie lebt in Los Angeles.

Bereits im vergangenen Jahr hatte sich Kretschmann freimütig über den Zustand seiner Beziehung geäußert: "Ich wäre mit meiner Frau sicherlich nicht mehr zusammen, wenn wir nicht die drei Kinder hätten", zitierte die Zeitschrift "Penthouse" den Filmstar damals. Wegen der Kinder hätten sie sich immer wieder zusammengerauft und festgestellt, "dass dadurch die Liebe gewachsen ist". Doch nun scheinen auch die Gefühlte nicht mehr geholfen zu haben. Vor allem, da Kretschmann, wie er sagt, bei Schwierigkeiten immer typisch männlich reagiere: "So nach dem Motto: Ich bin weg und tschüss. Tür zu!"

Ob er bereits eine Neue hat? Denn laut "Bild" pendelte der 46-Jährige in letzter Zeit immer öfter zwischen Los Angeles und Berlin hin und her. Bei öffentlichen Auftritten wird er von "Miss Europe 2005" Shermine Sharivar, begleitet. Doch beide erklärten: "Wir sind nur gute Freunde."

Kretschmann wurde in Dessau geboren und war vor seiner Karriere als Schauspieler ("Der Pianist", "King Kong") DDR-Leistungsschwimmer. Zuletzt war er in "Operation Walküre - Das Stauffenberg-Attentat" zu sehen (alles zum Film findest du in der Infobox).

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden