Sa, 18. November 2017

Fröhlich & bunt

02.03.2012 10:47

Tipps für deine Frühlingsdeko

Endlich Frühling! Und egal, wie das Wetter sich auch zeigen mag, zumindest in den eigenen vier Wänden kannst du dafür sorgen, dass sich frühlingshaft-heitere Stimmung bemerkbar macht. Denn ein paar Farbkleckse hier, ein bisschen Deko-Material da – und schon erstrahlt dein Zuhause in angenehm frühlingshaftem Glanz. Hier erfährst du, wie du mit wenigen Handgriffen den Frühling einziehen lässt.

Bunter Frühlingsstrauß
Kaufe dir einen Bund langstielige Palmkätzchen und drapiere diese in einer schönen, langen Vase. Nun kannst du den Strauß nach Belieben mit bunten Maschen, Ostereiern, Hasen- und Kükenfiguren oder künstlichen Schmetterlingen behängen. Sieh dich einfach in deinem nächsten Supermarkt um – derzeit finden sich nahezu überall günstige Angebote für Frühlingsaccessoires.

Blumenschale
Ebenfalls optisch sehr ansprechend ist die folgende Idee: Besorge dir eine große, durchsichtige Glasschüssel. In diese kannst du nun Schwarzerde einfüllen und bunte Frühlingsblumen wie Tulpen, Märzenbecher, Krokusse oder Primeln setzen. Variante: eine eckige, ca. 30 Zentimeter hohe Glasvase, in die du Frühlingsblumen einsetzt. Alternativ kannst du die Blumen auch in kleine Tontöpfe setzen und die Glasbehältnisse mit Sisal, Vogelsand oder Dekosand auffüllen.

Frühlingskorb
Speziell im Außenbereich wirkt diese Deko-Idee sehr gut: Nimm einen Weidenkorb, breite darin einen Plastiksack so aus, dass dieser von außen nicht gesehen werden kann, und fülle diesen mit Erde. Nun kannst du im Weidenkorb deine Frühlingsboten anpflanzen und dazwischen dekorativ kleine Häschen oder Küken verteilen.

Osternest
Besorge dir ein Weidenkörbchen und lege dieses mit Stroh und Moos aus. Dann verteile darauf Deko-Ostereier, kleine Osterhasen, Küken und was auch immer dir sonst noch gefällt. Bunte Frühlingsblumen setzen farbige Akzente.

Schwimmblumen
Eine Alternative zum klassischen Frühlingsstrauß ist diese Idee: Besorge dir eine Glasschüssel und befülle diese mit Wasser. Nun kannst du von einem Blumenstrauß nur die Köpfchen der Blüten abschneiden und diese auf der Wasseroberfläche treiben lassen. Besonders schön wird die Blumenschale, wenn du auf den Boden der Schale bunte Glassteine legst. Willst du keine Blumen eigens für die Schale "köpfen", dann kaufe einen normalen Strauß und warte, bis die Blumen von selbst beginnen, die Köpfchen hängen zu lassen. Dann ist der richtige Moment, um sie in der Wasserschale weiterleben zu lassen.

Bunte Punkte
Du kannst deinen Wohnraum allein schon dadurch in neuem Glanz erstrahlen lassen, indem du herumliegende Gegenstände in dekorativ-bunten Boxen verstaust und damit neue Farbakzente setzt. Auch simple Dinge wie Servietten, Glasuntersetzer oder Kerzen bringen neues Leben in deine noch winterliche Wohnung.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden