Mo, 28. Mai 2018

Neugierige Krake

27.02.2009 10:44

Krake überschwemmt US-Zoo

Ein Kraken-Weibchen (Bild) hat am Dienstag das Ablass-Ventil seines Beckens geöffnet und das "Pier Aquarium" im kalifornischen Santa Monica mit hunderten Litern Salzwasser überschwemmt. Auch die Zoo-Büros standen unter Wasser.

Als die Mitarbeiter Dienstagmorgen eintrafen und die Misere sahen, machten sie rasch das Oktopus-Weibchen als Täterin aus - galt es doch bereits zuvor als überaus neugierig und gesellig.

Tiere kamen bei der Überschwemmung nicht zu Schaden, wie Aquariums-Sprecher Randi Parent sagte. Allerdings hätten die Wassermassen möglicherweise den neuen Fußboden beschädigt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden