Di, 21. November 2017

Hohe Zufriedenheit

25.02.2009 14:28

Patienten stellen Ärzten gutes Zeugnis aus

Niederösterreichs Patienten haben "ihren" Ärzten und dem Pflegepersonal für das Jahr 2008 ein gutes Zeugnis ausgestellt. Diesen Schluss lässt eine Studie der Landeskliniken-Holding zu, bei der 72.000 Fragebögen ausgewertet wurden. "Sowohl das Ärzteteam als auch das Pflegepersonal kamen auf über 95 Prozent Patientenzufriedenheit", so der designierte Landeshauptmannstellvertreter Wolfgang Sobotka (ÖVP) laut Landespressedienst am Mittwoch.

Im Schnitt erreichten die niederösterreichischen Spitäler in Sachen Abläufe, also Aufnahme, Wartezeiten und Entlassung 90,53 von 100 möglichen Punkten. Auf Rang eins rangiert hierbei das Krankenhaus Hochegg (95,65 Punkte), das mit 95,2 Punkten auch bei der Bewertung des Essens, der Sauberkeit und der Ausstattung als Sieger hervorging. Der Durchschnittswert aller 25 Landeskliniken belief sich in dieser Kategorie auf 89,27 Punkte. Die beste Information für die Patienten gibt es der Befragung zufolge im Krankenhaus Allentsteig (95,78 Punkte), niederösterreichweit lag der Wert bei 92,06 Punkten.

Sobotka zeigte sich mit der Studie sehr zufrieden: "Die Ergebnisse aus den Vorjahren konnten bei der Patientenbefragung 2008 noch übertroffen werden, besonders in den kleineren Spitälern im ländlichen Raum", so der designierte Landeshauptmannstellvertreter. Die Umfrage für heuer ist bereits angelaufen, die wichtigsten Schwerpunkte bilden wieder Service, Prozessqualität und Informationsmanagement oder das Stationsteam, erläuterte Robert Griessner, Geschäftsführer der niederösterreichischen Landeskliniken-Holding.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden