So, 19. November 2017

Feine Familie

13.02.2009 11:55

Polizei findet nach Ehestreit Drogen beim Sohn

Einem 24-jährigen Braunauer ist am Donnerstag kurz nach zehn Uhr am Abend ein Ehestreit seiner Eltern zum Verhängnis geworden. Die Polizei rückte wegen der lautstarken Auseinandersetzung an und fand nicht nur streitende Eheleute, sondern auch ein Sackerl Marihuana samt dazugehörigem Equipment.

Der 24-jährige Innviertler, der noch bei seinen Eltern in Braunau lebt, war nicht zu Hause, als sich Mama und Papa in die Haare gerieten. Grund der Auseinandersetzung dürfte Eifersucht gewesen sein.

Drogen und dazugehörige Utensilien wurden beschlagnahmt, der junge Mann auf freiem Fuß angezeigt.

Symbolbild

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden