Do, 23. November 2017

Sexiest Dad Alive

30.12.2008 16:39

Einen Vater wie Hugh Jackman sollte man haben!

Der „Sexiest Man Alive“ ist auch der „Sexiest Dad Alive“: Wenn Schauspieler Hugh Jackman mit seinen Kids unterwegs ist – im Bild mit Adoptivsohn Oscar Maximilian und dessen besten Freunden Ned und Jack bei einem Basketball-Spiel der New York Nicks – bleiben im Umkreis mehrerer Kilometer alle Frauenherzen stehen.

Der fesche Australier, der derzeit an der Seite von Nicole Kidman in dem Baz-Luhrman-Streifen „Australier“ im Kino zu sehen ist, hat mit seiner um dreizehn Jahre älteren Frau Deborra-Lee Furnes, mit der er seit 1996 glücklich verheiratet ist, zwei Kinder adoptiert, die er über alles liebt und für die er leidenschaftlich gerne Palatschinken bäckt, wie er einmal verraten hat. Den achtjährigen Maximilian hat das Paar im Jahr 2000 adoptiert, 2005 kam Töchterchen Ava Eliot, sie ist drei Jahre alt, dazu.

Nicht nur familiär läuft es bei dem 40-Jährigen derzeit top: Auch beruflich kann sich der Star vor Angeboten kaum retten. Im Februar wird er erstmals die Oscar-Gala moderieren. Die Veranstalter wählten ihn für die ehrenvolle Aufgabe, da er ein bekannter Filmstar mit Stil und Eleganz sei, so die Oscar-Akademie. Der in Sydney geborene „X-Men“-Star - demnächst wird das Film-Spin-off „Wolverine“ veröffentlicht - trat bereits mehrfach als Gastgeber der Tony Awards auf.

Im Sommer war Jackman vom US-Magazin „People“ zum "Sexiest Man Alive" gekürt worden, einen Titel, den vor ihm schon Hollywood-Beaus wie George Clooney, Johnny Depp oder Brad Pitt tragen durften.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden