Mi, 22. November 2017

Pilotin ohne Arme

11.12.2008 17:41

Frau ohne Arme steuert Flieger mit ihren Füßen

Jessica Cox aus Arizona hat sich ihren Lebenstraum erfüllt und die Sportfluglizenz erworben. Das Besondere daran: Die 25-Jährige ist ohne Arme zur Welt gekommen und bedient die Fluginstrumente mit ihren Füßen. Sie ist der erste Mensch ohne Arme, der ein Flugzeug steuern darf. (Mehr über Jessica erfährst du im Video, das du mit Klick auf das Bild startest!)

Die aufwendige Ausbildung zur Pilotin dauerte drei Jahre. Jetzt fliegt die 25-Jährige die Ercoupe 415C so, als hätte sie nie etwas anderes getan. Die Instrumente im Flugzeug bedient sie mit ihren Füßen. Doch nicht nur in der Luft meistert Jessica ihre Behinderung: Sie zieht sich alleine an, macht Gymnastik und Taekwondo und besitzt sogar den schwarzen Gürtel. Schminken, telefonieren, E-Mails schreiben, Auto fahren - alles kein Problem für die Frau aus Tucson im US-Bundesstaat Arizona.

Unterstützt wurde Jessica von der Hilfsorganisation „Able Flight“, die Menschen mit Behinderung fördert und ihnen neues Selbstvertrauen durch das Fliegen geben will.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden