Sa, 16. Dezember 2017

Langes Wochenende

09.12.2008 08:26

Weihnachtsgeschäft läuft ganz ausgezeichnet

Gute Stimmung weiterhin beim heimischen Handel - besonders nach dem langen Einkaufswochenende! Zunächst sorgte der zweite Weihnachts-Einkaufssamstag beim Gros der Geschäftsinhaber im Land ob der Enns für volle Kassen, dann schwang sich der 8. Dezember nach müdem Start zu einem starken Nachmittag auf.

Der Einkaufsmonttag sei ruhig angelaufen, habe sich aber in Richtung Nachmittag sehr gut entwickelt, berichtete der zuständige Spartenobmann der Wirtschaftskammer Oberösterreich, Franz Penz. "Vor allem in jenen Städten, die beispielsweise in ihre Weihnachtsmärkte investiert oder Marketingaktivitäten gesetzt haben, waren sehr gute Frequenzen zu verzeichnen."

Hast du das lange Feiertags-Wochenende für Weihnachtseinkäufe ausgenutzt? Stimme ab in der Infobox!

"Der heutige Tag hat bei uns zwar spät begonnen, aber dann wurden wir gestürmt", erklärte Werner Prödl, Leiter des Passage City Center an der Linzer Landstraße. Sehr gut sei es im Textil- und Elektronikbereich gelaufen, auch der Sportbereich dürfte auf Vorjahresniveau liegen. "Ganz stark läuft derzeit der Gutscheinverkauf", berichtete Prödl. Laut Herwig Röck vom Stadtmarketing Wels sei der 8. Dezember mit einem Einkaufssamstag zu vergleichen gewesen, die Frequenz habe gegen den Abend stark zugenommen. Alfred Pech vom Stadtmarketing Steyr berichtete von einem "Familien- und Flaniertag mit vollen Gasthäusern".

Shopping-Run aus Bayern
Eine hohe Besucherfrequenz aus dem benachbarten Bayern hat Oberösterreichs größtes Einkaufszentrum, die PlusCity in Pasching bei Linz, am Samstag verzeichnet. Erneut hätten die Branchen Sport und Schmuck mit Zuwachsraten im zweistelligen Prozentbereich die Nase vorn gehabt, gefolgt von Parfüm, Technik und Buch mit jeweils rund 5 Prozent sowie Textil. Dieser Trend habe sich auch am heutigen 8. Dezember fortgesetzt, hieß es. Bereits eine Stunde vor dem Öffnen der Geschäfte hätten Kunden vor den Eingängen gewartet. Gegen Mittag seien alle Parkmöglichkeiten ausgelastet gewesen.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden