Fr, 24. November 2017

Eine Frau casht ab

06.12.2008 18:09

Jolie ist die am besten bezahlte Schauspielerin

Angelina Jolie hat gut lachen: Sie ist auch in diesem Jahr die am besten bezahlte Schauspielerin Hollywoods. Die 33-jährige Lebensgefähritn von Film-Beau Brad Pitt hat alleine für ihre Rolle als sexy Actionheldin in dem Blockbuster "Wanted" mehr als 15 Millionen Dollar bekommen.

Für eine Fortsetzung könnten ihr sogar 20 Millionen Dollar geboten werden, berichtet das Fachblatt "Hollywood Reporter".

Und die Welle des Erfolgs schwappt weiter - Jolie, die mit Pitt sechs Kinder großzieht, kann sich für ihre Rolle in "Changeling" von Clint Eastwood außerdem Hoffnungen auf einen Oscar machen.

Julia Roberts auf Platz zwei
Auf Platz zwei der bestbezahlten Schauspielerinnen lag überraschend Julia Roberts. Die 41-Jährige war im vergangenen Jahr gar nicht in der Liste aufgetaucht, weil sie sich ihrer Familie gewidmet hatte.

Reese Witherspoon auf Platz drei
Platz drei ging an Reese Witherspoon, deren letzte Filme eher mäßige Einspielergebnisse aufzuweisen hatten. Am vergangenen Wochenende lag sie allerdings mit der Weihnachtskomödie "Mein Schatz, unsere Familie und ich" mit Vince Vaughn auf Platz eins der Kinocharts.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden