Di, 12. Dezember 2017

Es wintert heftig

20.11.2008 16:38

Preise der Schigebiete sind kompliziert

Nach den ersten Flöckchen und angezuckerten Bergspitzen geht es mit dem Winter dieses Wochenende auch im Rest Oberösterreichs richtig los! Schnee fällt bis in die Niederungen, bis zu 20 Zentimeter gibts etwa am Alpennordrand. Wer bald die Ski anschnallen will: Preise vergleichen lohnt sich die Unterschiede sind groß. Die Preisliste der oberösterreichischen Skigebiete ist schwer zu durchschauen.

Denn die Kilometer, die den Wintersportlern zur Verfügung stehen, schwanken zwischen elf am Feuerkogel und 75 am Dachstein. Also hat die OÖ-Krone die Preise pro Pistenkilometer berechnet: Mit Abstand am meisten für die Benützung eines Kilometers bezahlt man am Feuerkogel in Ebensee mit 2,36 Euro. Spottbillig dagegen wedelt man über den Dachstein  für nur 0,45 Cent pro Kilometer. Die anderen Skigebiete bewegen sich rund um einen Euro für den Kilometer: 1,65 Euro für die Wurzeralm, 1,50 Euro am Hochficht, 1,11 Euro auf der Forsteralm in Gaflenz, genau einen Euro kostet das Skifahren auf der Höss in Hinterstoder, und am Kasberg in Grünau im Almtal sind die Karten mit 0,75 pro Kilometer auch noch recht moderat.

In ein echtes Schneeparadies werden Berge und auch Täler am Wochenende verwandelt: In der Nacht auf Samstag bläst in ganz Oberösterreich stürmischer Wind bis 80 km/h, Schnee fällt überall, im Mühlviertel nur wenige Zentimeter, im Salzkammergut gleich 20 Zentimeter.

Die besten Preistipps für ganz Österreich findest du in der Infobox!

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden