Sa, 21. Oktober 2017

Schöne Aussichten

06.11.2008 10:28

„SkyV“ gaukelt Blick auf blauen Himmel vor

Wenn es nach den Wünschen des US-Unternehmens SkyFactory geht, könnten gewöhnliche Fenster und der damit verbundene Blick auf grauen Himmel, triste Wohnsiedlungen oder viel befahrene Straßen schon bald der Vergangenheit angehören. Mit "SkyV" hat das Unternehmen ein hochauflösendes Display vorgestellt, das als vermeintliches Fenster den Blick auf blauen Himmel und blühende Landschaften vorgaukelt.

Wie ein gewöhnliches Fenster wird das aus mehreren hochauflösenden LCD-Displays bestehende "SkyV" an Wänden oder Decken installiert. Ein im System nebst entsprechender Software inkludierter PC bringt anschließend die absolut realistisch wirkenden Aufnahmen auf die Displays.

Was durch die vermeintlichen Fenster zu bewundern ist, bleibt dem Kunden überlassen. Im mehrere Terabyte umfassenden HD-Videomaterial sind Ansichten auf Schäfchenwolken ebenso enthalten wie der Blick auf sich im Wind wiegende Palmen oder Kirschbäume. Auch ein Sternenhimmel oder Unterwasserlandschaften lassen sich auf die Displays zaubern.

Der Clou: Die Bilder richten sich nach der jeweiligen Uhr- und Jahreszeit und bringen so Morgen-, Mittag- und Abendstimmungen zum Ausdruck – ganz gleich, wie das Wetter "draußen" wirklich ist. Im ersten Quartal 2009 soll "SkyV" in den Handel kommen. Einen Preis nannte der Hersteller bislang nicht.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).