Do, 24. Mai 2018

Harter Cup-Fight

30.10.2008 11:04

Sturm Graz müht sich zu 1:0-Sieg beim SV Horn

Der SK Sturm Graz ist am Mittwoch nur knapp an einer Blamage im ÖFB-Cup-Achtelfinale vorbeigeschrammt. Die Truppe von Coach Franco Foda setzte sich beim Regionalliga-Ost-Tabellenführer SV Horn erst dank eines Last-Minute-Tores von Mario Kienzl (93.) in der Nachspielzeit hauchdünn mit 1:0 durch.

In einer ausgeglichenen Partie hielten die Niederösterreicher, die im Vorjahr den ÖFB-Amateur-Cup gewonnen hatten und daher erst im Achtelfinale in den Bewerb einsteigen mussten, vor 3.800 Besuchern in der SV-Horn-Arena über das gesamte Spiel gut mit und gaben einen ebenbürtigen Gegner ab. Echte Torchancen waren aber auf beiden Seiten absolute Mangelware.

Glücklichere Grazer
Die im Oberhaus drittplatzierten Grazer waren schlussendlich effizienter, nach einer schönen Flanke erzielte Kienzl (links im Bild) per Kopf den entscheidenden Treffer. Die Elf von Ex-Sturm-Cotrainer Rupert Marko hatte danach noch die Chance auf den Ausgleich, ein Schuss des Ex-Grazers Gilbert Prilasnig ging aber knapp am Tor von Sturm-Goalie Christian Gratzei vorbei (95.).

Sturm qualifizierte sich damit nach der Austria, Ried und Kapfenberg als vierter Bundesliga-Club für die nächste Runde. Die Paarungen des Viertelfinales, das am 3. März 2009 ausgetragen wird, werden am 9. November im Rahmen der ORF-Sendung "Sport am Sonntag" ausgelost.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Sportticker
Vortrag über Russland
Dänen mit „politischer“ WM-Vorbereitung
WM 2018
ÖFB-Teamkapitänin
Bayern-Abschied: Schnaderbeck wechselt zu Arsenal
Fußball International
CL-Finale in Kiew
„Missbrauch!“ Hotelpreise sorgen weiter für Ärger
Fußball International
F1-Klassiker in Monaco
Red Bull mit Rekord ins Jubiläums-Wochenende
Motorsport
Hasenhüttl-Nachfolge
RB Leipzig: Macht es Rangnick wieder selbst?
Fußball International
Steuerbetrug
Falcao muss spanischem Fiskus 9 Millionen zahlen
Fußball International

Für den Newsletter anmelden