Mo, 21. Mai 2018

Austro-Autopreis

28.10.2008 16:33

Der "Große Österreichische Automobil-Preis"

Die Gewinner des "Großen Österreichischen Automobil-Preises" stehen fest. Insgesamt 54 Jury-Mitglieder - führende Motorsportler, Motorjournalisten und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens - und Tausende Leser des ARBÖ-Klubjournals "Freie Fahrt" haben die besten und beliebtesten Autos des Jahres aus insgesamt 36 Kandidaten gewählt.

In der Kategorie "Start" (günstigster Verkaufspreis eines Automodells laut Preisliste bis 20.000 Euro) geht der VW Golf mit 115 von 189 möglichen Punkten als Erster über die Ziellinie. 77 Punkte verhelfen dem Skoda Superb in der Kategorie "Medium" (20.001 bis 40.000 Euro) zum obersten Platz auf dem Siegespodest. Und in der Kategorie "Premium" (von 40.001 bis 60.000 Euro) holt sich der Audi Q5 (Bild) mit 130 Punkten die Goldmedaille.

Interessantes Detail: Die drei Siegerautos konnten sich sowohl bei den "Freie Fahrt"-Lesern als auch bei der Fachjury gleichermaßen durchsetzen. VW Golf und Audi Q5 holten sich in der Leserwahl jeweils in acht Bundesländern den ersten Platz. Alle drei Sieger erreichten bei den Lesern in jedem Bundesland einen "Stockerlplatz".

Der "Große Österreichische Automobil-Preis" wird vom ARBÖ seit 1984 jährlich vergeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Aktuelle Schlagzeilen
Schon bald vor Altar
Hugh Grant heiratet zum ersten Mal - mit 57
Stars & Society
Vor eigenem Publikum
Kitschig! Hier macht Hofmann Traumabschied perfekt
Video Fußball
Fans stürmten Rasen
Legia Warschau trotz Spielabbruch Polens Meister
Fußball International
Historischer Tiefpunkt
Austria vor Umbruch: „Hängen in der Scheiße drin“
Fußball National
„Ein Missverständnis“
Schlechte Verlierer? Bayern entschuldigen sich
Fußball International
Lärmbelastung
Schützen Sie Ihre Ohren!
Gesund & Fit
Kaum Abwechslung
Dieses Stars haben doch eine Essens-Macke!
Video Stars & Society

Für den Newsletter anmelden