Do, 19. Oktober 2017

Unter der Haube

19.10.2008 13:42

Nelly Furtado hat heimlich geheiratet

Die kanadische Popsängerin Nelly Furtado hat im Sommer heimlich geheiratet. Sie sei glücklich und freue sich auf die Zukunft, sagte die 29-Jährige am Freitag (Ortszeit) im kanadischen Fernsehen.

Sie habe sich im Juli mit dem Toningenieur ihres letzten Albums, Demacio Castellon, das Ja-Wort gegeben. "Ich fühle mich frei und entspannt", sagte Furtado. Die Sängerin hat eine vierjährige Tochter aus einer früheren Beziehung.

Furtado ist die Tochter portugiesischer Einwanderer und wuchs in der kanadischen Provinz British Columbia auf. Ihr Debütalbum "Whoa, Nelly" machte sie 2000 zum Star. Einen Grammy erhielt Furtado für ihre erste Single "I'm Like a Bird".

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).