Do, 24. Mai 2018

Höllische Rückkehr

15.10.2008 14:33

"Hellboy" ist zurück: "Die goldene Armee"

Rote Hörner, Muskeln und eine gehörige Portion Sarkasmus - keine Frage, diese Attribute können nur einem gehören: Hellboy (Ron Perlman). Er ist zurück und mit ihm der Kampf gegen das Böse. Denn Prinz Nuada (Luke Goss) will mit seiner (noch schlafenden) goldenen Armee die ganze Welt vernichten. Aber der untypische Held und seine Freunde, wie Liz (Selma Blair) oder Abe (Doug Jones), weisen den blonden Bösen in seine Grenzen.

Zum zweiten Mal rettet die zum Leben erweckte Comic-Figur mit viel rasanter Action die Menschheit.

Wenig originell, trotzdem gibt's einige nette Pointen. So darf sich Hellboy am Ende gar über einen bevorstehenden Babysegen freuen.

Eva Schweighofer, Kronen Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden