Fr, 15. Dezember 2017

Amors Frühstarterin

03.10.2008 12:26

Suri hat sich zum ersten Mal heftig verliebt

Was hat sich Amor nur dabei gedacht? US-Medienberichten zufolge hat ein Pfeil des Liebesgottes jetzt das erst zweijährige Töchterchen von Katie Holmes und Tom Cruise getroffen. Suri soll vollkommen in US-Teenie-Schwarm Zac Efron verschossen sein.

Laut dem „Star Magazine“ sei Suri vom Bildschirm kaum wegzubringen, wenn „High School Musical“ läuft. Besonders bei den Szenen mit Zac sei sie wie hypnotisiert.

„Sie liebt es, während Zacs Songs zu tanzen und mitzusingen“, schreibt die Zeitschrift. Katie Holmes, die derzeit am New Yorker Broadway in den Arthur-Miller-Stück „Alle meine Söhne“ auf der Bühne steht, hat außerdem verraten, das Suri auch von den Szenen in dem Film „Hairspray“, in denen Zac zu sehen ist, vollkommen hingerissen sei.

Zac beim Knutschen mit Vanessa erwischt
Leider dürfte Mädchenschwarm Zac aber nicht darauf warten, dass Suri alt genug für eine Beziehung ist. Neuesten Berichten zufolge ist er sogar schon vergeben. Und zwar an seine „High School Musical“-Kollegin Vanessa Hudgens.

Die beiden wurden vor der Paris-Premiere von „High School Musical 3“ beim Knutschen in einem Cafe in der Stadt der Liebe erwischt.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden