Do, 22. Februar 2018

Neue Ikone

25.09.2008 15:33

So wird der neue Golf GTI

Er war ab 1976 der Porsche des jungen oder kleinen Mannes, jetzt geht der Golf GTI in die sechste Generation. Der bisher stärkste Basis-GTI leistet 210 Turbo-PS, rennt 239 km/h und kommt auf einen recht moderaten Normverbrauch von 7,5 Litern auf 100 Kilometer. Die Kraft kommt dabei trotz Turbo von unten. Das maximale Drehmoment von 280 Nm liegt bereits bei 1.800/min. an.

Der neue GTI verspricht also viel Spaß hinterm Steuer. So ist der Hundertersprint in 7,2 Sekunden zu schaffen. Um 22 Millimeter tiefer gelegt und mit einem neuen Sportfahrwerk ausgestattet, wurden Federn, Dämpfer und die hinteren Stabilisatoren der Studie komplett neu abgestimmt. Darüber hinaus wird auch für den künftigen GTI als optionales Feature die Adaptive Fahrwerksregelung DCC zur Verfügung stehen.

Details wie die typisch wabenförmigen Kühlergitter und die V-förmige und bis über die Scheinwerfer reichende Motorhaube steuert der GTI V bei. Die klare horizontale Ausrichtung indes geht auf den GTI I zurück. Noch was für Nostalgiker: die karierten Sitze…

Der GTI kommt im Mai 2009. Wann stärkere Versionen erscheinen, so wie der GTI Edition 30, der mit 230 PS über unsere Straßen kurvt, steht noch nicht fest.

Der Ur-GTI hatte seinerzeit 110 PS, wog aber nur 810 Kilo. Die Folge waren sensationelle Fahrleistungen auf damaligem Sportwagenniveau: 9,2 Sekunden von 0 auf 100, 182 km/h Spitze.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden