Mi, 21. Februar 2018

Neuerscheinung

20.09.2008 15:33

Das Beste vom "Krone-Tone" als Buch

Der "Krone-Tone" ist eine Institution - er gehört zur "Kärntner Krone" wie die Milch zum Cafe. Mit vier meisterlich gereihmten Zeilen will der Autor Adolf Ulbing die Leser zum Schmunzeln bringen. Nun ist das erste Buch erschienen und die "Krone"-Leser können es auch online bestellen.

Adolf Ulbing ist Autor aus Überzeugung; Deutsch und der Kärntner Dialekt seine Spielwiese, egal ob beim Hörfunk, als Musical-Texter oder als Reporter. Seit nunmehr 20 Jahren gehört er zum Team der "Kärntner Krone" und produziert täglich eine Besonderheit, die sich längst einen großen Fankreis gesichert hat: Den "Krone-Tone"; einen täglichen Vierzeiler zum Tagesgeschehen. Und am Wochenende gibt es sogar noch eine Zugabe: die Achillesverse, wo es in vier Reimen zur Sache geht.

Die besen Vierzeiler
Den Kolumnen-Kopf zum "Tone" hat damals, vor fast 20 Jahren, der Karikaturist Heinz Ortner gezeichnet. Jetzt hat sich der St. Veiter Künstler hingesetzt, und die Besten aus mittlerweile mehr als 10.000 veröffentlichten und noch viel mehr unveröffentlichten "Tones" visuell zu Papier gebracht. Entstanden ist daraus nun ein Buch. "Bittschön keine Ungereimtheiten" ist jetzt im Klagenfurter Verlag "Bieche&Partner" erschienen.

"Ein Feuerwerk an Pointen"
Ab sofort kann das kleine Büchlein zum Sonderpreis von 9,90 Euro erstanden werden. "Ein Feuerwerk an Pointen, Gelegenheit zum Schmunzeln, es gibt dem Leser und Betrachter aber auch die Chance zum Nachdenken", zog einer der wenigen, die bereits in die Druckunterlagen schauen durften, Bilanz.

Wenn du ebenfalls das 96-seitige Buch haben willst, schreib an die Kärntner Krone, St. Peter Straße 5, 9020 Klagenfurt oder schick uns ein Mail an pia.golker@kronenzeitung.at. Natürlich kannst du es auch telefonisch bestellen. Die "Tone"-Nummer lautet: 0463/3842-260.

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Sie haben einen themenrelevanten Kommentar? Dann schreiben Sie hier Ihr Storyposting! Sie möchten mit anderen Usern Meinungen austauschen oder länger über ein Thema oder eine Story diskutieren? Dafür steht Ihnen jederzeit unser krone.at-Forum, eines der größten Internetforen Österreichs, zur Verfügung. Sowohl im Forum als auch bei Storypostings bitten wir Sie, unsere AGB und die Netiquette einzuhalten!
Diese Kommentarfunktion wird prä-moderiert. Eingehende Beiträge werden zunächst geprüft und anschließend veröffentlicht.

Kommentar schreiben
500 Zeichen frei
Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden