Mi, 21. Februar 2018

Neuer Rekord

18.09.2008 15:58

400.000 Österreicher beziehen Pflegegeld

Im August gab es laut dem Hauptverband der Sozialversicherungsträger 341.387 Bezieher beim Bundespflegegeld, dazu kommen noch knapp 60.000 Betroffene, die ihr Geld von den Ländern beziehen. Damit verzeichnet Österreich insgesamt erstmals über 400.000 Pflegegeld-Bezieher. Das Pflegegeld dürfte ab 2009 erstmals nach Jahren wieder erhöht werden. SPÖ und ÖVP einigten sich auf eine Anhebung um vier bis sechs Prozent, der Beschluss wird aller Wahrscheinlichkeit nach in der letzten regulären Nationalratssitzung am kommenden Mittwoch fallen.

Aufgeteilt nach Geschlechtern bezogen 110.988 Männer und 230.399 Frauen Pflegegeld. Der Frauenanteil ist aufgrund der höheren Lebenserwartung gut doppelt so hoch wie jener der Männer.

Sieben Pflegestufen
Von den 341.387 Pflegegeldbeziehern entfallen 74.282 auf Stufe 1, 116.151 auf Stufe 2, 55.928 auf Stufe 3, 52.293 auf Stufe 4, 27.162 auf Stufe 5, 9.601 auf Stufe 6 und 5.970 auf Stufe 7. Das Pflegegeld beginnt in Stufe 1 mit 148,30 Euro pro Monat, in Stufe 7 erhält man derzeit 1.562,10 Euro.

Die Einstufung in die einzelnen Pflegestufen orientiert sich nach dem Pflegebedarf nach Stunden. Ab 50 Stunden pro Monat kommt man in Stufe 1, wer mehr als 75 Stunden Pflege benötigt, erhält Pflegegeld nach Stufe 2. Ab 120 Stunden Bedarf liegt man in Stufe 3, der nächste Sprung erfolgt ab 160 Stunden Pflegebedarf.

In Stufe 5 und darüber wird man ab 180 Stunden Pflegebedarf eingestuft. Für Stufe 6 müssen zusätzlich "zeitlich unkoordinierbare Betreuungsmaßnahmen oder dauernde Anwesenheit einer Pflegeperson" notwendig sein. Für die höchste Stufe 7 dürfen darüber hinaus "keine zielgerichtete Bewegung der vier Extremitäten" möglich sein - Es muss also praktisch Bewegungsunfähigkeit vorliegen.

Anzahl der Bundespflegegeldbezieher seit1992
1/1993: 230.344
1/1994: 233.952
1/1995: 242.097
1/1996: 246.013
1/1997: 258.391
1/1998: 257.261
1/1999: 261.221
1/2000: 266.052
1/2001: 271.457
1/2002: 276.411
1/2003: 282.220
1/2004: 283.293
1/2005: 296.210
1/2006: 311.357
1/2007: 322.907
1/2008: 330.184
6/2008: 339.025
8/2008: 341.387

Das könnte Sie auch interessieren
Kommentar schreiben

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Kommentarfunktion steht Ihnen ab 6 Uhr wieder wie gewohnt zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
das krone.at-Team

Kommentare
324

User-Beiträge geben nicht notwendigerweise die Meinung des Betreibers/der Redaktion bzw. von Krone Multimedia (KMM) wieder. In diesem Sinne distanziert sich die Redaktion/der Betreiber von den Inhalten in diesem Diskussionsforum. KMM behält sich insbesondere vor, gegen geltendes Recht verstoßende, den guten Sitten oder der Netiquette widersprechende bzw. dem Ansehen von KMM zuwiderlaufende Beiträge zu löschen, diesbezüglichen Schadenersatz gegenüber dem betreffenden User geltend zu machen, die Nutzer-Daten zu Zwecken der Rechtsverfolgung zu verwenden und strafrechtlich relevante Beiträge zur Anzeige zu bringen (siehe auch AGB).

Für den Newsletter anmelden